Homepage Moelbiskicker.de

Direkt zum Seiteninhalt
Liebe Sportfreunde und Internetuser,

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         
dies ist die Internetpräsenz der Mölbiser Fußballer des SV Germania Mölbis 1895 e. V.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               
In Sachsen, im „schönsten Freistaat“ der Welt, im Landkreis Leipzig, zwischen Rötha und Borna, liegt unser „kleines“ Mölbis. Einst von der „ehemaligen“ DDR-Regierung als Braunkohlenindustriezentrum hoch gelobt  und damals den Umweltschutz mit „Füßen getreten“, hat sich die Vereinsarbeit als sehr standhaft erwiesen. In unserem Verein sind zur  Zeit ca. 120 Mitglieder, darunter auch eine „kleine“ Anzahl einer Frauensportgruppe. In den vergangenen Jahr(zehnten) wure hier teils sehr erfolgreich Fußball gespielt, so zum Beispiel  Kreismeister 1977/1978 und 1998/1999. In den vergangenen Jahren wurde auch wieder verstärkt in die Nachwuchsarbeit investiert, wo jetzt die ersten Früchte geerntet werden können.

      
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               
Anbei findet Ihr einige Bilder unseres Vereinshauses und der dazugehörigen Sportstätten. Neue Mitglieder, fußballbegeisterte Freunde und Sponsoren sind bei uns jederzeit herzlich willkommen. Auf den nachfolgenden Seiten findet Ihr einige Informationen zu unserem Verein.







Die  Förderer unseres Vereins im Detail vorgestellt findet Ihr unter der Rubrik Sponsoren.    




aktuelle Vereinsinformationen
07.07.2020 geschützter Bereich
Hinweis, durch den Admin wurde ein neues Passwort für den geschützten Bereich eingepflegt. Zu erfragen bei den bekannten Stellen!

02.07.2020 Pokalspiele des SV Germania Mölbis in der Saison 2020/2021
SG Thierbach/Mölbis - Herren
1. Runde, 30.08.2020, 15:00 Uhr, SG Elstertrebnitz/Pegau II – SG Thierbach/Mölbis: 1:9 (0:3)
2. Runde, 27.09.2020, 15:00 Uhr, SG Thierbach/Mölbis – SV 1863 Belgershain I: _:_ (_:_)
                                                                                                                   
Alte Herren
keine Teilnahme

C – Jugend
keine Teilnahme

E – Jugend
1. Runde, 29.08.2020, 12:30 Uhr, NEU: 02.09.2020, 17:30 Uhr, SV 1863 Belgershain – SV Germania Mölbis E – Jugend: 3:5 (3:4)
2. Runde: offen

F – Jugend
1. Runde, 29./30.08.2020, Freilos
2. Runde: offen

09.06.2020 Terminvorschau 2021
23.01.2021, 10:00 Uhr, SV Germania Mölbis Alte Herren, eigenes Hallenturnier,  2. Opel - Heuter - Cup
04. - 07.03.2021, Trainingslager Alte Herren in Mühlhausen
25.12.2021, 10:00 Uhr, Frühschoppen

15.01.2019 Terminvorschau 2020
25.01.2020, 10:00 Uhr, SV Germania Mölbis Alte Herren, eigenes Hallenturnier,  1. Opel - Gäng - Cup
05. -08.03.2020, Trainingslager Alte Herren im Hotel Sportwelt in Radeberg
28.06.2020, 10:00 Uhr, 2. Opel-Heuter-Sommer-Cup für Alte Herren in Mölbis, Corona - Absage
03.-06.09.2020 Sportfestwoche anläßlich 125 Jahre SV Germania Mölbis 1895 e. V.
25.12.2020, 10:00 Uhr, Frühschoppen


17.04.2016 Fotostrecke

Die Mölbiser Alten Herren & Herren einfach mal anders.

Kurzmeldungen zum Fußball in der Region sowie Infos für bzw. um Mölbis
 
Wochenendergebnisse bzw. Wochenvorschau:

Die Spielberichte der vergangenen Wochen findet Ihr hier, die der vergangenen Saison hier.

20.09.2020, 15:00Uhr, SG Thierbach/Mölbis - SV Regis-Breitingen: _:_ (_:_)  
Schiedsrichter: Andreas Garnatz, Jens Tietze, Matthias Kuhn
Auswechsler:
Tore:
Zuschauer:

20.09.2020, 11:00 Uhr, SV Germania Mölbis C - Jugend (vk. GF) - SG Pegau/Elstertrebnitz/Profen: _:_ (_:_)
Schiedsrichter: Felix Weiske
Auswechsler:
Tore:
Zuschauer:

20.09.2020, 9:00 Uhr, SV Germania Mölbis E – Jugend - TSV 1863 Lobstädt: _:_ (_:_)
Schiedsrichter: Richard Sven Nedwidek
Auswechsler:
Tore:
Zuschauer:

18.09.2020, 18:30 Uhr, DC Threna - SV Germania Mölbis Alte Herren: _:_ (_:_)
Schiedsrichter:
Aufstellung: Weiser, Thiermann, Baum, Mayer, Schumann, Strobelt, Merkel, Zimmermann, Röser, Brittall,
Auswechsler:
Tore:
Zuschauer:

13.09.2020, 15:00 Uhr, SV Belgershain - SG Thierbach/Mölbis: 1:3 (1:0)
Schiedsrichter:  Sven Schaupke, Silko Eule, Uwe Grimmer
Tore: 1:0 M. Vinzens (12.), 1:1 R. Völkel (67.), 1:2 Arnold (86./FE), 1:3 Kräußlich (89.)
Zuschauer: 49
- Die Bilder zum Spiel - keinen Spielbericht erhalten -
Bericht aus der LVZ aus der Sicht des Gegners: Auch die SG Thierbach/Mölbis lief in der Begegnung beim SV Belgershain zunächst einem Rückstand hinterher, denn Maik Vinzens hatte die Einheimischen auf dem Sportgelände an der Rohrbacher Straße in Führung gebracht. Der Vorsprung konnte bis Mitte des zweiten Durchgangs gehalten werden, dann erhöhte die neue Spielgemeinschaft die Schlagzahl. Rico Völkel, Ricky Arnold per Strafstoß und Philipp Kräußlich wendeten das Blatt zu Gunsten der Truppe aus dem Revier. Eine gelb-rote Karte gegen die Gäste in der Nachspielzeit vermochte am 1:3-Endresultat nichts mehr zu ändern.

13.09.2020, 11:00, SG Serbitz/Borna II - SV Germania Mölbis C - Jugend (vk. GF) : 13:3 (5:1)
Schiedsrichter: Fabian Ian Grübel
Aufstellung: - keinen Spielbericht erhalten -

13.09.2020, 9:30, SG Gnandstein/Kohren-Sahlis - SV Germania Mölbis F - Jugend: 2:8 (1:5)
Aufstellung: - keinen Spielbericht erhalten -

12.09.2020, 9:30, SV 1863 Belgershain- SV Germania Mölbis E - Jugend: 5:10 (2:3)
Schiedsrichter: Nicolas Thier
Aufstellung: Emil Harsleben, Hannes Beck, Florian Neumann, Fabien Liedmann, Jule Döring, Joel Krock
Auswechsler: Jaron Kopietz, Alexander Säuberlich
Tore: 5 Tore Fabien Liedmann, 3 Tore Florian Neumann, 1 Tor Hannes Beck, 1 Tor Joel Krock

06.09.2020 10:00 SV Germania Mölbis Alte Herren Turnier in Mölbis : 5. & 7. Platz von 8 Mannschaften
Turnierleitung: Stewig, Bilinski
Schiedsrichter: Wernick, Jeske
Zuschauer: 120
Aufstellungen:
SV Germania Mölbis Team schwarz: Rohleder, Nehring, Baum, Goller, Riemer, Weiser, Wernick, Röser
SV Germania Mölbis Team rot: Neuschrank, Merkel, Neumann, Schumann, Naumann, Schulz, Thiermann, Brittall, Rohland
Röthaer SV: John, Baun, Müller, Krone, Dietze, Zacharias, Böttger, Breiting, Klughardt, Brachmann
Bornaer SV: Pickny, Gruhne, Joenig, Wolfram, Simonvic, Maruschke, Jerimiasch
Olympia Frankenhain: Fischer, Viehweg, Möller, Lungwitz, Endmann, Heinker, Richter, Kochan
SG Schwarz-Gelb Prößdorf: Weber, Hiller, Heiner, Männer, Eichhorn, Kühle, Fritsch, Kriegler, Fritsche
FC Bayern-Fanclub Phönix Mölbis: Schmidt, Kiesewetter, Otto, Frömmig, Bodamas, Roth, Gängel, Fokken
SV Dreiskau-Muckern: Grünwald, Bösecke, Wagner, Jansen, Salman, Lutze, Börner

Turnierergebnisse:
SG Schwarz-Gelb Prößdorf - Bornaer SV: 0:3, Röthaer SV - SV Germania Mölbis Team rot: 4:0, SV Germania Mölbis Team schwarz - Olympia Frankenhain: 2:1, FC Bayern-Fanclub Phönix Mölbis - SV Dreiskau-Muckern: 3:0, SV Germania Mölbis Team rot - SG Schwarz-Gelb Prößdorf: 0:2, Bornaer SV - Röthaer SV: 0:0, SV Dreiskau-Muckern - SV Germania Mölbis Team schwarz: 1:1, Olympia Frankenhain - FC Bayern-Fanclub Phönix Mölbis: 3:0, SV Germania Mölbis Team schwarz - SV Germania Mölbis Team rot: 0:0, SG Schwarz-Gelb Prößdorf - Röthaer SV: 0:1, Bornaer SV - FC Bayern-Fanclub Phönix Mölbis: 1:0, Olympia Frankenhain - SV Dreiskau-Muckern: 1:0, SV Germania Mölbis Team rot - Bornaer SV: 1:1, FC Bayern-Fanclub Phönix Mölbis - SV Germania Mölbis Team schwarz: 1:1, SV Dreiskau-Muckern - SG Schwarz-Gelb Prößdorf: 1:2, Röthaer SV - Olympia Frankenhain: 0:0, SV Germania Mölbis Team rot - FC Bayern-Fanclub Phönix Mölbis: 3:0, Bornaer SV - SV Dreiskau-Muckern: 3:1, SG Schwarz-Gelb Prößdorf - Olympia Frankenhain: 1:1, SV Germania Mölbis Team schwarz - Röthaer SV: 0:2, SV Dreiskau-Muckern - SV Germania Mölbis Team rot 1:0, Olympia Frankenhain - Bornaer SV: n. a. Borna, FC Bayern-Fanclub Phönix Mölbis - Röthaer SV: 0:3, SV Germania Mölbis Team schwarz - SG Schwarz-Gelb Prößdorf: 1:3, SV Germania Mölbis Team rot - Olympia Frankenhain: 0:3, Röthaer SV - SV Dreiskau-Muckern: 0:0, Bornaer SV - SV Germania Mölbis Team schwarz: n. a. Borna, SG Schwarz-Gelb Prößdorf - FC Bayern-Fanclub Phönix Mölbis: 0:3

Endstand:
  1. Röthaer SV
  2. Olympia Frankenhain
  3. SG Schwarz-Gelb Prößdorf
  4. FC Bayern-Fanclub Phönix Mölbis
  5. SV Germania Mölbis Team schwarz
  6. SV Dreiskau-Muckern
  7. SV Germania Mölbis Team rot
Bornaer SV (Turnierabbruch)

Bilder Teil 1: siehe unten
Bilder Teil 2: siehe unten

Turnierbericht: Die Moelbiskicker feierten am vergangenen Wochenende ihren 125. Geburtstag. Dazu luden die alten Herren zum Kleifeldturnier nach Mölbis ein. Beim Modus 5+1, jeder gegen jeden, 15 Minuten Spielzeit und einer Altersbegrenzung ab 35 Jahre wollte man sich auf dem Fußballplatz messen. Während der Corona – Pandemie musste man lange warten, ob das Turnier überhaupt stattfinden durfte. Ein genehmigtes Hygienekonzept sowie diverse Schutzmaßnahmen machten nach einer langen Fußballabstinenz ein Turnier möglich. Dem Aufruf nach Mölbis folgten 5 Mannschaften sowie 2 eigene. Die weiteste Anreise hatten die Sportfreunde der SG Schwarz-Gelb Prößdorf aus der Umgebung von Meuselwitz. Weitere Teilnehmer waren Olympia Frankenhain, der Bornaer SV, der SV Dreiskau-Muckern sowie aus dem Ort der FC Bayern-Fanclub Phönix. Auf Grund des Spielermodus jeder gegen jeden entschied sich die Turnier Leitung leider kurzfristig auf das traditionelle Neunmeter schießen zu verzichten. Somit konnte die ein oder andere Mannschaft leider keine wertvollen Zusatzpunkte für das Endergebnis erkämpfen. In den dann 26 durchgeführten Spielen kristallisierte sich keine „Übermannschaft“ heraus. Dies spiegelt sich in 8 Spielen mit einem Unentschieden aus. Knappe Spiele mit einer Tordifferenz von ein bis zwei Toren waren von den ca. 120 Zuschauern bei 9 Spielen zu sehen. Das höchste Ergebnis war das 4:0 von Rötha gegen Team Rot aus Mölbis. Insgesamt machten es die Kicker aus der Garten Stadt am besten, 4 Siege und 2 Unentschieden reichten zum späteren verdienten Turniersieg und dem entsprechenden Pokal. Um diesen hätten die Zwiebelstädter auch ein ernstes Wort mitgeredet, hätte nicht im ihrem drittletzten Spiel ein Spielerschiedsrichter einer anderen Mannschaft den roten Karton wegen ständigem Meckerns gezogen, aufgrund der dünnen Spielerdecke entschieden sich die Bornaer, nach Hause zu fahren. Die Turnierleitung entschloss sich danach dazu, alle Ergebnisse der Kreisstädter zu streichen. Dies soll aber nicht ein falsches Bild darstellen, die Zuschauer sahen ein interessantes Turnier mit ehrgeizigen alten Männer, wo um jeden Ball - trotz sommerlichen Temperaturen - gekämpft wurde. Alles in Allem ein gelungenes Turnier. Die alten Herren aus Frankenhain und Umgebung konnten auf Grund von 3 Siegen, 2 Unentschieden und einer Niederlage den silbernen Pokal am Ende des Turniers im Empfang nehmen. Die Sportfreunde aus dem Altenburger Land konnten sich mit Pokal 3 anfreunden, da sie das entscheidende Unentschieden gegen Frankenhain verdauen mussten. Die Fangemeinschaft des Triple Siegers aus der bayrischen Landeshauptstadt mussten sich mit Platz 4 zufriedengeben, bei nur 2 Siegen und einem Remi war keine bessere Platzierung möglich. Die kurzfristig noch am Turnier teilnehmende Mannschaft aus Dreiskau-Muckern sicherten sich mit einem Sieg und 2 Unentschieden den Platz 6. Als ordentliche Gastgeber präsentierten sich beide Mannschaften der Moelbiskicker.de, Platz 5 für Team schwarz und rot mit Platz 7 zeigen, dass noch Luft nach oben besteht. Nachdem die Pokale übergeben waren und das Sportgelände wieder aufgeräumt war, schmeckte auch den Hausherren das kühle Hopfengetränk und es war ein versöhnlicher Feierabend. DANKE an alle die das Turnier ermöglicht haben – Sport frei.

  
25.05.2018 Datenschutzgrundverordnung?!?
Ein hoch auf die deutsche Bürokratie - nein wir sind ja jetzt Europa - wir denken EUROPÄISCH.
Ab dem 25.05.2018 gilt nunmehr die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) und diese stellt einiges auf dem Kopf, große Firmen angagieren Anwaltskanzleien - die neue bzw. überarbeitete Datenschutzerklärungen erlassen. Hobbyfotografen, Homepageadmininstartoren & kleine Vereine stehen da jedoch alleine da.
Es gibt "kleine" Hinweis von übergeordneten Institutionen, aber sehr Vieles ist im Unklaren. Hier gilt speziell bei den Moelbiskicker der Umgang mit veröffenlichten Bilder von Spielern anderer Vereine. Auf unserem Mölbiser Mitgliedsantrag ist der Umgang dazu schon seit Jahren dazu geregelt. Bei den auswärtigen Nichtvereinsmitgliedern ist die Rechtslage dazu jedoch sehr kompliziert bzw. der Umgang noch nicht klar und eindeutig erkennbar. Ich müßte sehr zeitaufwendig als Fotograf jedes Zweikampfbild der Alten Herren mit einem "Gesichtssimily" des Nichtmoelbiskickers verdecken oder aber bei den Herren eine "Veröffentlichkeits - Erklärung" der vollstänigen Gastmannschaft mir unterschreiben lassen. Diesen europäischen "Papiertiger" werde ich mir nicht an Land ziehen!!!!
Daher wird, bis es dazu "erträgliche" Umgangsentscheidungen gibt, "nur" noch Spielebilder in einem passwortgeschützten Bereich geben. Dieses ist per Mail beim Admin@moelbiskicker.de mit Angabe des Vor & Familiennamens abzuforden oder aber über andere bekannte Kontaktmöglichkeiten. Eine Weitergabe des Passwortes ist nicht gestattet!!! Mit der Eingabe des Passwortes erklärt der User, dass er keinerlei Sicherungen bzw. Kopien der Bilder im geschützten Bereich anfertigt oder aber speichert.

Der Admin






  
21.11.2018 Bestellung Vereinskollektion
Liebe Vereinsmitglieder, in Anregung und Absprache mit den Übungsleitern haben wir uns über eine Vereinskollektion für unsere Mitglieder entschieden. Beiliegend ist der entsprechende Flyer mit den ausgewählten Produkten und den Preisen. Der Verein bekommt für den getätigten Umsatz eine Rückvergütung. Und so einfach geht es: E-Mail an germaniamoelbis@teamsportprofi.com Artikel auswählen, Größe angeben, Anzahl und absenden. Hier nochmals zum PDF - Download.
Erreichbarkeit: www.moelbiskicker.de oder vorstand@moelbiskicker.de oder Handy: 0172/3401633 oder admin@moelbiskicker.de
Impressum: SV Germania Mölbis 1895 e. V., c/o Ditmar Haym Teichstraße 7, 04571 Rötha, OT Mölbis
Zurück zum Seiteninhalt