Homepage Moelbiskicker.de

Direkt zum Seiteninhalt
Liebe Sportfreunde und Internetuser,

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         
dies ist die Internetpräsenz der Mölbiser Fußballer des SV Germania Mölbis 1895 e. V.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               
In Sachsen, im „schönsten Freistaat“ der Welt, im Landkreis Leipzig, zwischen Rötha und Borna, liegt unser „kleines“ Mölbis. Einst von der „ehemaligen“ DDR-Regierung als Braunkohlenindustriezentrum hoch gelobt  und damals den Umweltschutz mit „Füßen getreten“, hat sich die Vereinsarbeit als sehr standhaft erwiesen. In unserem Verein sind zur  Zeit ca. 120 Mitglieder, darunter auch eine „kleine“ Anzahl einer Frauensportgruppe. In den vergangenen Jahr(zehnten) wure hier teils sehr erfolgreich Fußball gespielt, so zum Beispiel  Kreismeister 1977/1978 und 1998/1999. In den vergangenen Jahren wurde auch wieder verstärkt in die Nachwuchsarbeit investiert, wo jetzt die ersten Früchte geerntet werden können.

      
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               
Anbei findet Ihr einige Bilder unseres Vereinshauses und der dazugehörigen Sportstätten. Neue Mitglieder, fußballbegeisterte Freunde und Sponsoren sind bei uns jederzeit herzlich willkommen. Auf den nachfolgenden Seiten findet Ihr einige Informationen zu unserem Verein.







Die  Förderer unseres Vereins im Detail vorgestellt findet Ihr unter der Rubrik Sponsoren.    




aktuelle Vereinsinformationen

15.01.2019 Terminvorschau 2020
04.01.2020, 10:00 Uhr, SV Germania Mölbis Alte Herren, eigenes Hallenturnier,  7. Opel - Gäng - Cup
25.12.2020, 10:00 Uhr, Frühschoppen
 
07.07.2018 Terminvorschau 2019
05.01.2019, 10:00 Uhr, SV Germania Mölbis Alte Herren, eigenes Hallenturnier, 6. Opel - Gäng - Cup: 7. Platz von 10 Mannschaften
19.01.2019, Hallenturniere der E und D-Jugend in Böhlen - abgesagt -
07. - 10.03.2019, Trainingslager Alte Herren
25.12.2019, 10:00 Uhr, Frühschoppen

01.06.2018, Pokalteilnahme 2018/2019
Herren, 1. Runde, freilos
Herren, 2. Runde, 08.09.2018, 15:00 Uhr, SG Dürrweitzschen/Zschadrass II - SV Germania Mölbis Herren: 2:8 (0:7)
Herren, 3. Runde, 03.10.2018, 15:00 Uhr, SV Großbardau - SV Germania Mölbis Herren: 1:2 (1:1)
Herren, 4. Runde, Achtelfinale, ausgeschieden, 15.12.2018, 13:00 Uhr, SV Germania Mölbis Herren - Otterwischer SV: 0:3 (0:3)
D - Jugend, 1. Runde, 18.08.2018, 10:00 Uhr, SG Ramsdorf/Deutzen - SV Germania Mölbis D - Jugend: 0:6 (0:1)
D - Jugend, 2. Runde, 24.10.2018, 17:30 Uhr, SV 1863 Belgershain - SV Germania Mölbis D - Jugend: 5:10 (2:6)
D - Jugend, 3. Runde, 21.11.2018, 11:00 Uhr, SV Germania Mölbis D - Jugend - Röthaer SV: 4:2 (2:1)
D - Jugend, End - Runde, 22./23.06.2019, SV Germania Mölbis D - Jugend, Teilnehmer Pokal-Endrunden-Turniere 2019
E - Jugend, 1. Runde, ausgeschieden, 22.08.2018, 17:30 Uhr, Bornaer SV E II - Germania Mölbis E - Jugend: 13:7 (7:4)

Alte Herren - Turnier 2019:
gesponsert durch das OPEL - Autohaus Gäng aus Borna
17.04.2016 Fotostrecke

Die Mölbiser Alten Herren & Herren einfach mal anders.

Kurzmeldungen zum Fußball in der Region sowie Infos für bzw. um Mölbis
  • 21. April 2019, Osterfeuer der FFW Mölbis
  • 30. April 2019, 18:00 Uhr, Maibaumsetzen in Rötha
  • 30. Mai 2019, Haldentreffen
  • 28. - 29. Juni 2019, Sportfest des Röthaer SV
  • 28. - 30. Juni 2019, Brunnenfest in Bad  Lausick
  • 16. August – 18. August 2019 Highfield Festival 2019
  • 24. August 2019, 6. Offene Höfe 2019 in Dreiskau
  • 24. August 2019, Piratennacht der Stauseepiraten Rötha
  • 6. - 8. September 2019, 145 Jahre Feuerwehr Rötha
  • 7. Dezember 2019, Nikolausfeuer der FFW Mölbis
  • 8. Dezember 2019, 16:30 Uhr, Weihnachtskonzert Chor Mölbis
 
Wir wünschen Hartmut Engel, dem Trainer der Alten Herren und Mannschaftsbetreuer der Herrenmannschaft, zu seinem 60. Lebensjahr am 27.03.2019 alles erdenklich Gute, Glück, Gesundheit, noch ein langes Leben, viel Spaß und Freude mit seinen Lieben und alles was er sich selbst wünscht!

PROST!
Wochenendergebnisse:

Die Spielberichte der vergangenen Wochen findet Ihr hier, die der vergangenen Saison hier.

31.03.2019, 15:00 Uhr, SpG Borna II/Eula - SV Germania Mölbis Herren: _:_ (_:_)
Schiedsrichter: Alexander Thamke, Albert Fabian, Uwe Grimmer
Aufstellung:
Auswechsler:
Tore:
Zuschauer:

31.03.2019, 10:30 Uhr, SV Germania Mölbis D - Jugend - SV Naunhof 1920: _:_ (_:_)
Schiedsrichter: Leon Schulz
Aufstellung:
Auswechsler:
Tore:
Zuschauer:

30.03.2019, 10:00 Uhr, SV Germania Mölbis E - Jugend - VfB Leisnig: _:_ (_:_)
Schiedsrichter: Ben Kuhnhardt
Aufstellung:
Auswechsler:
Tore:
Zuschauer:

29.03.2019, 18:00Uhr, SV Germania Mölbis Alte Herren, Training  

23./24.03.2019, SV Germania Mölbis Herren, spielfrei

23.03.2019, 10:30 Uhr, TSV Großsteinberg I - SV Germania Mölbis E - Jugend: 10:1 (5:0)
Schiedsrichter: Wilhelm Wege
Aufstellung:
Auswechsler:
Tore:
Zuschauer:

22.03.2019, 18:00Uhr, SV Regis – Breitingen – SV Germania Mölbis Alte Herren: 7:4 (3:1)
Aufstellung: Rohleder, Merkel, Baum, Fokken, St. Nehring, Sa. Nehring, Melichar, Naumann, Hänsel, Zimmermann, Thiermann
Auswechsler: Wagner, Weiser, Messer
Tore: Weiser, Hänsel, Sa. Nehring, Naumann
Ersten 10 Minuten leichtes Abtasten beider Mannschaften. Die erste riesen Chance hatte  Sascha. Kurz danach ging Regis in Führung. Fünf Minuten später gelang es  erneut den Gastgebern das zweite Tor. Wechsel zwischen Frank und Hansi.  Gleich der erste Ballkontakt von Hansi führte zum Tor. Es war ein gutes  Zuspiel von Sascha. Kurz vor der Halbzeit erhöhte Regis auf 3:1. Zweite  Hälfte begann wie die erste Hälfte endete. Regis erhöhte auf 4:1. Enno  verkürzte erneut auf 4:2. Die Sicht auf dem Platz wurde immer schlechter  obwohl Flutlicht anwahr. Erneut gelang Regis den Spielstand zu erhöhen  auf 5:2. Wir gaben nicht auf und Sascha gelang der nächste Treffer für  uns. Kurze Zeit später gelang es erneut den Gastgebern noch zwei Tore  bevor Olaf das Endergebnis auf 7:4 gelang. Es war ein schönes Spiel .

16.03.2019, 15:00 Uhr, SV Germania Mölbis Herren - SC Polenz: 0:1 (0:0)
Schiedsrichter: Ronny Pohle, Frank Scheffler, Uwe Grüßner
Aufstellung:
Auswechsler:
Tore:
Zuschauer: 40 - Die Bilder -
Der Gast übernimmt von Begin an das Kommando und haben in der 11. Minute die erste gute Torchance, der Schuss geht knapp am Tor vorbei. Mölbis steht kompakt und lässt nichts anbrennen und versucht es mit gelegentlichen Kontern, die aber meist am Strafraum enden. Trotz vieler Ecken für Polenz gelingt ihnen kaum ein gefährlicher Torschuss. In der 45. Minute ein schöner Konter der Mölbiser. Den Heber von Veit Schröder, konnte der Gästehüter gerade noch übers Tor lenken. Die zweite Hälfte ein Spiegelbild der ersten. Der Gast bestimmt das Spiel, aber die Mölbiser stehen gut und halten kämpferisch dagegen und was aufs Tor kommt vereitelt der gute Hüter. In der 70. Minute  wieder ein schöner Konter über Robert Meeser der Tim Krock super freispielte, dessen Schuss aber knapp übers Tor geht. Bis zur 90. Minute passiert nichts mehr. Der Gastgeber hätte, durch sein gutes dagegen halten, durchaus einen Punkt verdient. In der Nachspielzeit erhielt der Gast dann noch einen Elfer, berechtigt, zu gesprochen. Den Alexander Aust sicher verwandeln konnte.   
Spielbericht vom Gegener: Während  es im Hinspiel noch einen klaren Sieg der Polenzer Elf gab, schrammte  der Favorit diesmal nur knapp an einer Blamage vorbei. Die, vom Mölbiser  Trainer A.Wenauer taktisch sehr gut eingestellte Heimelf, zog sich im ersten Spielabschnitt komplett in die eigene Spielfeldhälfte zurück und  beschränkte sich fast ausschließlich damit, die Räume eng zu machen. Die erste Polenzer Torchance ergab sich aus einem Eckstoß. Der eigentliche Freistoßspezialist der Gäste A. Aust,versucht mit einer direkt auf das Tor gezogenen Ecke sein Glück. Damit überraschte er den Mölbiser Torhüter M. Neumann und nur mit letztem Einsatz, konnte ein Mölbiser Abwehrspieler den Ball von der  Linie köpfen. Weiter ging es nun im Minutentakt. Ein um das  andere Mal gelang es P. Fritsche seinen Gegenspieler zu überlaufen und  den Ball vor das gegnerische Tor zu bringen. Da sich jedoch die Gäste im Torabschluss schwer taten und die Defensivreihe der Heimmannschaft aufmerksam verteidigte, blieben diese Chancen ungenutzt. In der 27.Spielminute dann der erste gefährliche Konter der Platzherren. Der Mölbiser V. Schröder wurde mit einem langen Ball geschickt und fackelte nicht lange. Mit sehenswertem Lupfer aus gut 18 Metern,  versuchte er den Polenzer Keeper S. Schulze zu überwinden. Dies gelang  jedoch nicht und der Ball wurde eine sichere Beute des Polenzer Hüters. Im weiterem Spielverlauf der ersten Halbzeit bestimmten die Gäste das Geschehen auf dem Platz, konnten  aber ihre spielerische Gelegenheit nicht in Tore umsetzen. Die letzte  Aktion vor dem Pausenpfiff des Unparteiischen R. Pohle gehörte wieder  der Heimelf. Mit einem schnellen Konter scheiterten sie jedoch am Pfosten des Polenzer Gehäuses. Mit Anpfiff der 2. Halbzeit kam die Heimelf nun besser ins Spiel.Nun wurden  die Polenzer bereits im Mittelfeld attackiert. Davon zeigten sich die  Gäste beeindruckt und es schlichen sich Fehler im Polenzer Spiel ein. Nun war das Spiel völlig offen und die Polenzer Dominanz der ersten Spielhälfte war dahin. Während der Gastgeber, wie schon im ersten Spielabschnitt, es nicht sonderlich eilig hatte und jede Spielunterbrechung nutzte um etwas Zeit von der Uhr zu nehmen, lief den Polenzern nun die Zeit davon. In der Nachspielzeit dann die Spielentscheidung. Der Polenzer E. Kitschke konnte im Strafraum der Mölbiser nur durch ein Foulspiel am Torschuss gehindert werden. Zum Entsetzen der Heimelf, aber völlig zurecht, entschied der unaufgeregt aber souverän pfeifende Schiedsrichter auf Strafstoß. Diese Chance lies sich der Polenzer A. Aust nicht entgehen und entschied mit  seinem Treffer in buchstäblich letzter Sekunde das Spiel.

16.03.2019, 10:00 Uhr, SV Germania Mölbis E - Jugend - BC Hartha: 6:1 (5:1)
Schiedsrichter: Collin Jeske
Aufstellung: - keinen Spielbericht erhalten -

16.03.2019, 09:30 Uhr, SG Groitzsch/Auligk II - SV Germania Mölbis D - Jugend: 3:4 (1:2)
Schiedsrichter: Dustin Niclas Probst
Aufstellung: - keinen Spielbericht erhalten -

13.03.2019, 17:30 Uhr, SG Großbothen/Sermuth/Zschadrass  - Jugend - SV Germania Mölbis D - Jugend: 3:1 (2:1)
Schiedsrichter: Justin Siegert
Aufstellung: - keinen Spielbericht erhalten -
  
25.05.2018 Datenschutzgrundverordnung?!?
Ein hoch auf die deutsche Bürokratie - nein wir sind ja jetzt Europa - wir denken EUROPÄISCH.
Ab dem 25.05.2018 gilt nunmehr die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) und diese stellt einiges auf dem Kopf, große Firmen angagieren Anwaltskanzleien - die neue bzw. überarbeitete Datenschutzerklärungen erlassen. Hobbyfotografen, Homepageadmininstartoren & kleine Vereine stehen da jedoch alleine da.
Es gibt "kleine" Hinweis von übergeordneten Institutionen, aber sehr Vieles ist im Unklaren. Hier gilt speziell bei den Moelbiskicker der Umgang mit veröffenlichten Bilder von Spielern anderer Vereine. Auf unserem Mölbiser Mitgliedsantrag ist der Umgang dazu schon seit Jahren dazu geregelt. Bei den auswärtigen Nichtvereinsmitgliedern ist die Rechtslage dazu jedoch sehr kompliziert bzw. der Umgang noch nicht klar und eindeutig erkennbar. Ich müßte sehr zeitaufwendig als Fotograf jedes Zweikampfbild der Alten Herren mit einem "Gesichtssimily" des Nichtmoelbiskickers verdecken oder aber bei den Herren eine "Veröffentlichkeits - Erklärung" der vollstänigen Gastmannschaft mir unterschreiben lassen. Diesen europäischen "Papiertiger" werde ich mir nicht an Land ziehen!!!!
Daher wird, bis es dazu "erträgliche" Umgangsentscheidungen gibt, "nur" noch Spielebilder in einem passwortgeschützten Bereich geben. Dieses ist per Mail beim Admin@moelbiskicker.de mit Angabe des Vor & Familiennamens abzuforden oder aber über andere bekannte Kontaktmöglichkeiten. Eine Weitergabe des Passwortes ist nicht gestattet!!! Mit der Eingabe des Passwortes erklärt der User, dass er keinerlei Sicherungen bzw. Kopien der Bilder im geschützten Bereich anfertigt oder aber speichert.

Der Admin



  
21.11.2018 Bestellung Vereinskollektion
Liebe Vereinsmitglieder, in Anregung und Absprache mit den Übungsleitern haben wir uns über eine Vereinskollektion für unsere Mitglieder entschieden. Beiliegend ist der entsprechende Flyer mit den ausgewählten Produkten und den Preisen. Der Verein bekommt für den getätigten Umsatz eine Rückvergütung. Und so einfach geht es: E-Mail an germaniamoelbis@teamsportprofi.com Artikel auswählen, Größe angeben, Anzahl und absenden. Hier nochmals zum PDF - Download.
nächster Vereinsstammtisch im Sportlerheim Mölbis: Freitag, Freitag, 29. März 2019 ab 19:00 Uhr
Erreichbarkeit: www.moelbiskicker.de oder vorstand@moelbiskicker.de oder Handy: 0170/3312730 oder admin@moelbiskicker.de
Impressum: SV Germania Mölbis 1895 e. V., c/o Steffen Ackermann, Am Krähenfeld 13, 04416 Markkleeberg
Zurück zum Seiteninhalt