Alte - Herren - Turnier 2015 - Homepage Moelbiskicker.de

Direkt zum Seiteninhalt

Alte - Herren - Turnier 2015

Veranstaltungen
15.06.2015 10.00 Uhr Alte Herren Kleinfeldturnier 2015 in Mölbis  

Die Neuauflage des Alte-Herren-Turnieres 2015 ist für den 21. Juni 2015 geplant. Interessenbekundungen von Mannschaften bitte per Mail.
10.00 Uhr, "Alte Herren" - Turnier
mit folgenden Teilnehmern:
  • SV Germania Mölbis Alte Herren
  • „Schober Team“
  • Bayernfanclub
  • Feuerwehr Trages,
  • AH Rötha.
Die Regeln:

  • Mannschaftsstärke = 1 Torwart + 5 Feldspieler
  • Spieldauer: 12 min ohne Seitenwechsel + ca. 5 min 9m-Schießen
  • nach jedem Spiel 9 m-Schießen mit je 3 Schützen = Sieger erhält 1 Zusatzpunkt, bei Unentschieden je 0,5 Punkte (Tore gehen nicht in Wertung ein)
  • mit Rückpassregel, d. h. Torwart darf eigene Rückgaben nicht in Hand nehmen
  • Freistösse grundsätzlich indirekt
  • Tore können auch aus der eigenen Spielhälfte erzielt werden
  • Seitenaus = Einwurf
  • Abstoß über die Mitte erlaubt     


Ablauf:
  • 9.50 Uhr Eröffnung
  • 10.05 Uhr Beginn 1.Spiel
  • bis ca. 14.00 Uhr 15 Spiele
  • anschl. Auswertung und Siegerehrung     
Paarung Ergebnis Spiel          
Ergebnis 9m          
Rötha - Trages          
2:01:1
Mölbis - Schober-Team          
1:01:1
Trages - Bayernfanclub          
0:33:2
Rötha - Mölbis          
0:01:1
Trages - Schober-Team          
0:03:2
Bayernfanclub - Rötha          
2:02:3
Trages - Mölbis          
0:31:1
Rötha - Schober-Team          
0:01:1
Mölbis - Bayernfanclub          
0:03:3
Schober-Team - Bayernfanclub          
2:42:2
MannschaftTorePunktePlatz
AH Rötha2:27,53.
Feuerwehrverein Trages          
0:844.
AH Mölbis    
4:292.
Swen Schober-Team2:53,55.
Bayernfanclub Phönix aus Mölbis
11:2131.
21.06.2015, 10.00 Uhr, SV Germania Mölbis Alte Herren - Turnier: 2. PLatz von 5 Mannschaften
Schiedsrichter: M. Knoche und M. Labudde
Aufstellung: A. Rohleder (Tor), St. Nehring, R. Zimmermann, F. Fokken, B. Baum, S. Nehring, H.-J. Weiser, J. Neumann, M. Baum, D. Rohland
Zum 4. Mölbiscup der „Alten Herren“ sollten im Rahmen des diesjährigen Vereinsjubiläums – 120 Jahre SV Germania Mölbis 1895 e.V. 8 Mannschaften starten. Auf Grund kurzfristiger Mannschafts- und Spielerausfällen fand das Turnier letztendlich aber leider nur mit 5 Mannschaften statt. Wir starteten gegen das „Swen Schober-Team“ nach einem ausgeglichenen Spielverlauf mit einem 1:0 Sieg (Tor: J. Neumann). Das traditionell an jedes Spiel anschließende 9m-Schießen endete Unentschieden 1:1. In unserem 2. Turnierspiel trafen wir auf Röthas Alte Herren. Auch hier gestaltete sich das Spiel ausgeglichen und endete 0:0 (9m-Schießen: 1:1). Im 3. Spiel konnten wir uns verdient mit 3:0 (Tore: 2x J. Neumann, Marko Baum) gegen Trages durchsetzen (9m-Schießen: 1:1). Im letzten Spiel ging es entsprechend dem Turnierverlauf gegen den „Bayernfanclub Phönix“ um den Turniersieg. Leider konnten wir unsere Erfolgsserie nicht fortsetzen und mussten uns, nicht unverdient, mit 0:2 geschlagen geben (9m-Schießen: 3:3). Somit errangen wir den 2. Turnierplatz hinter dem Turnierneuling „Bayernfanclub Phönix“. Zusammenfassend war es wieder ein gelungenes Alte Herren-Turnier vor zahlreichen Zuschauern (geschätzt: ca. 50), was auch im nächsten Jahr seine Fortsetzung finden sollte! 
Turnierergebnis: 1. Bayernfanclub Phönix, 2. AH Mölbis, 3. AH Rötha, 4. Feuerwehrverein Trages, 5. Swen Schober-Team
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü